SOZIALES SYSTEM: INTERAKTION MIT ANDEREN SPIELERN

SOZIALES SYSTEM: INTERAKTION MIT ANDEREN SPIELERN

Donnerstag, 17. Mai 2018

Ein Hallo an alle!

Jack hier mit einem netten Teaser zu den bevorstehenden Updates am sozialen System. MMOs sind von Natur aus soziale Spiele und Crowfall® ist da keine Ausnahme. Ja, wir fördern die Interaktion von Spielern sogar noch mehr als andere Spiele des gleichen Genres: Nur wenn ihr gute Beziehungen zu den anderen Krähen pflegt, könnt ihr euren Platz als Meisterhandwerker, erfahrener Forscher oder Meisterkrieger sichern. Niemand kann alles alleine machen!

Daher ist es wichtig, ein Netz sozialer Interaktion zu schaffen, über das die Spieler leicht in Kontakt kommen und miteinander interagieren können. Einer unserer Schwerpunkte für die Version 5.7 liegt deshalb auch auf den sozialen Systemen in Crowfall. So kümmern wir uns zunächst um die Interaktionsoptionen beim Anvisieren von anderen Spielern. Momentan werden alle Interaktionen zwischen Spielern anhand eines Befehls im Chat gestartet. In Zukunft soll dies über Menüs mit Schnellzugriff und eigener Tastenbelegung erfolgen. Lasst mich euch zeigen, wovon ich spreche.

[F TO INTERACT SCREENSHOT]

Wenn ein Spieler in der Überlebensleiste einen anderen Spieler anschaut, öffnet sich die Option „F für Interaktion“, genau wie bei vielen anderen Objekten im Spiel, mit denen man interagieren kann.

[OPEN QUICK-ACCESS MENU SCREENSHOT]

Drückt man dann die Taste F, öffnet sich ein Menü mit Schnellzugriff, ähnlich wie das obige. Die in diesem Menü verfügbaren Optionen umfassen einige der häufigsten Interaktionsoptionen. Außerdem verfügen sie über ihre eigene Tastenbelegung, sodass ihr zum Auswählen nicht in den Cursor-Modus umschalten müsst. Dieses Menü passt sich zudem an den aktuellen Status des Spielers an – hat der Spieler beispielsweise einen ausstehenden Handel, dann ist die Handelsschaltfläche deaktiviert, bis der aktuelle Handel abgeschlossen wurde.

[TRADE NOTIFICATION SCREENSHOT]

Andererseits öffnet sich automatisch ein Pop-up-Fenster, wenn man eine Handelsanfrage oder eine Gruppeneinladung erhält. Auch hier sind Tastenkombinationen verfügbar, sodass man schnell eingehende Angebote annehmen oder ablehnen kann. Solltet ihr euch gerade im Cursor-Modus befinden, könnt ihr sie auch einfach anklicken. Aktuell erscheint jeweils nur eine Handels- oder Gruppeneinladung gleichzeitig auf dem Bildschirm. Dadurch wird verhindert, dass eure Sicht behindert wird und dass ihr dabei gestört werdet, was ihr gerade macht.

Für bestimmte Aktionen, wie zum Beispiel für eine Handelsanfrage, müssen sich beide Spieler in einer gewissen Reichweite voneinander befinden. Optionen, für die ihr euch nicht in einer bestimmten Reichweite befinden müsst, erscheinen zudem über eure Freundesliste, sodass ihr schnell einen Freund, der online ist, anflüstern oder in eine Gruppe einladen könnt. Außerdem können natürlich jederzeit Befehle mit Schrägstrich direkt in die Chatzeile getippt werden.

Hierbei handelt es sich selbstverständlich nur um den ersten Durchlauf unserer geplanten Updates für die Systeme der sozialen Interaktion. So sind für die Zukunft diverse weitere Features geplant, darunter ein funktionsärmerer Chat für Weltreisende, benutzerdefinierte Chatreiter, die Möglichkeit, einzelne Reiter als separates Chatfenster anzeigen zu lassen, und ein Postfach.

Natürlich sind diese Screenshots nur vorläufige Modelle des Systems. Sobald wir die neuen Funktionen in die UI einbinden und euer Feedback dazu hören, werden sich Platzierung und Design garantiert noch einmal ändern.

Also haltet die Augen offen, wenn diese Updates verfügbar werden. In der Forumsdiskussion könnt ihr uns außerdem, wie immer, eure Meinung dazu mitteilen!

Bis zum nächsten Mal!

Jack Kirby, Utility Infielder
ArtCraft Entertainment

Du brauchst Hilfe??