WIR STELLEN DIE RÜSTUNG DER HOCHELFEN VOR

WIR STELLEN DIE RÜSTUNG DER HOCHELFEN VOR

Dienstag, 1. Mai 2018

Ein großes Hallo an alle!

Art Director Melissa Preston hier mit einem Update über die Hochelfen in Crowfall®. Heute will ich euch nicht nur ein paar ziemlich coole Artworks zeigen, sondern möchte auch etwas über die visuelle Zielsetzung sprechen, die hinter dem Design der Ausrüstung steckt.

highelfassassin

So mussten wir beim Design der vollständigen Ausrüstungssets von Anfang an ein paar Kernfragen berücksichtigen. Unter anderem sollten unsere Hochelfen über viele der „klassischen“ Fantasy-Elemente verfügen, die Spieler von einem Elfenvolk erwarten, dass sie zum Beispiel hochmütig und kultiviert sind und aus einer Kultur stammen, die Kunst und Liebe zum Detail, Design und Ästhetik schätzt.

Diese Wertschätzung für das Handwerk im Allgemeinen und das Kunsthandwerk im Besonderen sollte sich auch in der Ausrüstung unserer Hochelfen widerspiegeln, weswegen wir uns hier für ein überschwänglicheres Design mit mehr Verzierungen entschieden haben. Andere Völker, wie beispielsweise die Menschen mögen diese Verzierungen vielleicht lächerlich finden und als überflüssig erachten. Menschen … Pah! Törichtes, barbarisches Menschenvolk!

highelfarmorlineup

Ursprünglich war das Volk der Hochelfen für die Klasse der Frostweber bestimmt, bevor wir die Bindung bestimmter Völker an bestimmte Klassen entfernt haben. Klar war, dass Animation und Bewegungen dieser Charakterklasse denen eines Tänzers ähneln sollten. Daher brauchten wir ein Design für die Ausrüstung, das nicht zu sperrig und umständlich für derartige Bewegungen war. Gleichzeitig sollte die Rüstung exotisch anmuten und sich von allen anderen Crowfall-Völkern abheben. Zu diesem Zweck haben wir uns Kulturen angeschaut, in denen Kostüme und Tanz traditionell eine große Rolle spielen, und haben uns dafür hauptsächlich auf Thailand, Persien und sogar Samurai-Rüstungen konzentriert.

highelfreferences

So bin ich absolut begeistert von der Liebe zum Detail und den Feinheiten, die man in thailändischer Kleidung findet, insbesondere denen, die für den traditionellen Volkstanz dort getragen werden. Die zahlreichen Stoffschichten und Verzierungen, der Detailreichtum der Verzierungen und die ausgestellten Formen der Schulter- und Nackenteile haben alle stark das Design unserer Hochelfen-Ausrüstung beeinflusst.

Hier könnt ihr schon einmal einen Blick auf die endgültigen Ergebnisse werfen.

DIE ENDGÜLTIGEN SPIEL-RENDER GIBT ES HIER

Der beste Teil ist jedoch, dass wir so gut wie fertig damit sind, sodass ihr im anstehenden Test der Pre-Alpha 5.6 nach Belieben sowohl männliche als auch weibliche Hochelfen spielen werden könnt!

Da das Volk der Hochelfen nicht länger an die Klasse der Frostweber gebunden ist, könnt ihr nun außerdem als Hochelf auch einen Meuchler, Ritter oder Konfessor spielen! Für diejenigen unter euch, die immer noch auf die Klasse des Frostwebers warten, keine Sorge. Blair arbeitet daran, und ihr werdet schon bald die Kräfte dieser Klasse bewundern können!

Ich hoffe, es hat euch gefallen, etwas mehr über die visuelle Zielsetzung zu erfahren, die hinter dem Design der Hochelfen-Ausrüstung steckt. Wir sehen uns im Spiel!

Melissa Preston, Art Director
ArtCraft Entertainment

Du brauchst Hilfe??