LEITFADEN ZU DEN GRAFIKEINSTELLUNGEN

LEITFADEN ZU DEN GRAFIKEINSTELLUNGEN

Dienstag, 2. Januar 2018

Ein Hallo an alle!

Jack hier. Heute sprechen wir über die verschiedenen in Crowfall® verfügbaren Grafikeinstellungen. Die Einstellung der Grafiken hat weitreichende Auswirkungen, von der Leistung bis hin zur Immersion in das Spiel. Heute möchte ich euch nun die verschiedenen Optionen und ihre jeweiligen Effekte vorstellen. So könnt ihr die Grafikeinstellungen auswählen, die sich am besten für euch und eure Maschine eignen. Nun, da wir uns immer mehr auf die Optimierung des Spiels konzentrieren, solltet ihr höhere und ästhetisch ansprechendere Einstellungen wählen können, ohne dabei an Leistung einzubüßen.

Quality Settings 01

QUALITÄT GESAMT
Wir verwenden seit Kurzem einen neuen Gelände-Shader namens CTS, der eine Reihe von Optionen beinhaltet, darunter den Einsatz von mehr Texturen, Höhen-Blending und triplanares Mapping. Das bedeutet im Grunde genommen, dass wir nun eine sehr viel größere Kontrolle über die Texturen haben und darauf, wie diese auf die Welt angewendet werden.

Hier findet ihr einen Vergleich zwischen den niedrigsten Einstellungen (Einfach) und den höchsten (Sehr hoch).

Basic Quality Settings 01

VeryHigh Quality Settings 01

Basic Quality Settings 02

VeryHigh Quality Settings 02

Dazwischen gibt es eine Reihe weiterer Einstellungen. Anhand dieser Einstellungen können jede Menge Optionen angepasst werden, darunter die verwendeten Texturen, Schatten und die Detailgenauigkeit von Umgebungsobjekten:
Einfach:
• Höchstmögliche Leistung
• Niedrigste Texturenqualität
• Niedrigste Schattenqualität
• Niedrigste Detailgenauigkeit
Mittel:
• Alle Einstellungen im mittleren Bereich
Hoch:
• Alle Einstellungen im höheren Bereich
Sehr hoch:
• Höchstmögliche Qualität
• Höchste Texturenqualität
• Höchste Schattenqualität
• Höchste Detailgenauigkeit

SCHATTEN
Im Menü der Einstellungen können außerdem kleinere Details individuell angepasst werden, darunter die Optionen für die Schatten. So kann die Qualität der Schatten der Beleuchtung und der Umgebung eine überraschende Tiefe verleihen und so die flachen Räume in der Welt aufbrechen. Durch das Abschalten der Schatten kann jedoch die Leistung leicht verbessert werden.
Keine:
• Höchstmögliche Leistung
• Überhaupt keine Schatten
Hart:
• Leistung im mittleren Bereich
• Nur Schatten mit harten Kanten, eher stilisiert
Alle:
• Höchste Qualität
• Schatten mit weichen und harten Kanten

POSTPROCESSING
Weiterführende Einstellungen findet ihr unter Postprocessing. Dort können spezifische Einstellungen vorgenommen werden, die über die Grund- und die Schatteneinstellungen hinausgehen. Diese haben verschiedene Auswirkungen auf die Leistung des Spiels.
Umgebungsverdeckung:
• Schattierungen werden um die Objekte herum hinzugefügt (leichte Leistungseinbuße)
Kantenglättung:
• Die scharfen Kanten um die Objekte herum werden geglättet (moderate Leistungseinbuße)
Bloom
• Lichteffekte werden verstärkt (leichte Leistungseinbuße)
Bewegungsunschärfe:
• Ein Filmeffekt, bei dem die Grafiken verschwimmen, wenn die Kamera gedreht wird – dieser Effekt ist aktuell noch nicht abgestimmt, sodass er stärker ist als für den Launch geplant (große Leistungseinbuße)

ERWEITERTE EINSTELLUNGEN
Noch tiefgreifender sind die erweiterten Einstellungen. Diese sind aktuell zu Testzwecken verfügbar, werden den Spielern in der endgültigen Version des Spiels aber wahrscheinlich nicht zur Verfügung stehen. Dazu gehören Wolken, Lichtstrahlen, Partikel und Nebel. Auf einigen älteren Maschinen kann das Abschalten dieser Optionen zu einer Leistungssteigerung führen.

ZUM SCHLUSS
Jetzt, da die Optimierung kurz bevorsteht, könnten ein paar Maschinen einen kleinen zusätzlichen Boost benötigen, damit Crowfall so läuft, wie es sollte. Gleichzeitig kann mit anderen Maschinen die Immersion verbessert und das Spielerlebnis um ein paar wirklich coole visuelle Effekte erweitert werden. Auf dem Weg zur Optimierung ist unser Ziel, stets das richtige Gleichgewicht zwischen Leistung und Optik zu finden.

Jack Kirby
Vielseitiger Spielverbesserer, ArtCraft Entertainment

Du brauchst Hilfe??