FIRST LOOK: CHARACTER CREATION OVERHAUL

FIRST LOOK: CHARACTER CREATION OVERHAUL

Dienstag, 27. Juni 2017

Hallo Krähen,

Billy Garretsen hier, UX Design Lead. Heute habe ich ein Update zu ein paar anstehenden Änderungen an der Charaktererstellung für euch.

Anfang des Jahres präsentierten wir euch unseren ursprünglichen Ansatz für die Charaktererstellung. Damals startete diese im Spiel in einem unserer „Göttlichen Tempel“. Dabei konnten sich die Spieler zu einer der verfügbaren Archetyp-Statuen begeben und mit ihnen interagieren, um sich ihrer vorherigen Hülle (falls sie eine hatten) zu entledigen und einen neuen Charakter mit dem entsprechenden Archetyp zu erstellen.

Da die Archeytpen inzwischen in Völker und Klassen unterteilt wurden, haben wir uns auch die Charaktererstellung noch einmal vorgenommen und an die nun erheblich erweiterten Auswahlmöglichkeiten angepasst. Dadurch wird natürlich auch die Interaktion im Tempel verändert: In der neuen Version müssen die Spieler nun die Halupstatue in der Mitte des Tempels aufsuchen und nicht mehr eine der kleineren Statuen, wie im Archetypen-System üblich.

Nach dem Start der Charaktererstellung folgen jetzt drei größere Schritte: Auswahl des Volkes und der Klasse, Erscheinungsbild und Vor- und Nachteile.

CC RC 1 Default-1024x640

AUSWAHL DES VOLKES UND DER KLASSE

Dieser erste Schritt erinnert an viele MMOs, die ihr vielleicht schon gespielt habt: In der linken Spalte sind die verfügbaren Völker zu sehen und in der rechten Spalte die dazugehörigen möglichen Klassenkombinationen. Je nachdem, welches Volk ihr auswählt, aktualisiert sich die Spalte mit den Klassen automatisch, sodass ihr immer auf einen Blick seht, welche Möglichkeiten es gibt. Weitere Informationen zu jedem Volk und zu jeder Klasse erhaltet ihr außerdem über Tooltips, in denen unter anderem die Kräfte der einzelnen Völker und klassenspezifische Fähigkeiten erklärt sind.

CC RC 2 RaceInfoTooltip-1024x640

Bis auf Weiteres findet ihr im Tempel „standardmäßige“ Hüllen (Körper). Irgendwann in der Zukunft wird es aber auch individualisierte Hüllen mit einzigartigen Attributen geben, die durch Nekromantie oder den Handel mit anderen Spielern erworben werden können.

CC RC 3 CosmeticCustomization-1024x640

INDIVIDUELLE ANPASSUNG DES ERSCHEINUNGSBILDES

Sobald ihr euch für ein Volk und eine Klasse entschieden habt, könnt ihr in einem nächsten Schritt das kosmetische Erscheinungsbild eurer neuen Hülle anpassen. Diese kosmetischen Optionen variieren, je nachdem, welches Volk und welche Klasse ihr gewählt habt. So können bei einigen Kombinationen jeweils das Geschlecht, die Frisur, die Gesichts- und Kopfform und eine ganze Reihe individueller Farben gewählt werden. Da es sich hierbei um rein kosmetische Optionen handelt, wird dieser Aspekt der Charaktererstellung jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt während der Testphase eingeführt.

CC RC 4 Advantages-1024x640

VOR- UND NACHTEILE

Sobald ihr euch für einen bestimmten Look entschieden habt, ist es an der Zeit, anhand der Vor- und Nachteile die Attribute eures Charakters anzupassen. Jede Kombination aus Volk und Klasse bringt einen bestimmten Pool von Erstellungspunkten mit, die für Vorteile ausgegeben werden können. Diese bieten euch verbesserte Attribute in verschiedenen Kategorien. Alternativ könnt ihr euch dafür entscheiden, Nachteile anzuwenden, die zwar die Werte eurer Attribute verringern, euch jedoch zusätzliche Erstellungspunkte liefern, die ihr dann für weitere Vorteile verwenden könnt. So verbessert zum Beispiel „Adlerauge“ deine Zielgenauigkeit mit Fernkampfwaffen, während „Begriffsstutzig“ zwar deinen Intellekt senkt, du dafür jedoch Punkte erhältst, mit denen du deine Stärke weiter ausbauen kannst.

Die Entwicklung für diesen Schritt der Charaktererstellung ist noch nicht abgeschlossen, unser Ziel hat sich jedoch seit der Ankündigung dieses Systems während unserer Kickstarter-Kampagne nicht grundlegend geändert. Wir wollen den Spielern die Möglichkeit geben, ihren Charakter so gut wie möglich an ihren Spielstil anzupassen. Und jetzt, da unser anderes System (Volk/Klasse/Disziplinen) online ist, stehen den Spielern in dieser Hinsicht sehr viel mehr Optionen zur Verfügung. Advantages won’t just be limited to affecting skills and max attributes; they can offer other benefits like new powers, passives and additional slots for them.

Alle diese umfangreichen Optionen zusammengenommen werden ein wirklich tiefgreifendes System der individuellen Anpassung bieten, das ihr so nicht in vielen MMOs zu sehen bekommt.

Zum Timing: Das Team macht große Fortschritte darin, die alten Archetypen für die neuen Runensteine der verschiedenen „Völker“ zu verwenden und die Animationen und Kräfte von einem Körper auf die anderen zu übertragen. Die Einführung all dieser Features wird in diversen Phasen erfolgen. Zunächst werden die Bildschirme mit beschränkten Optionen online gehen, und dann werden wir nach und nach den „Baum“ der Kombinationen vervollständigen.

Bleibt also auf jeden Fall dran, während wir die nächsten Monate über diese neuen Features für euren Spielspaß (und eure konstruktive Kritik!) einführen.

Wir sehen uns im Spiel!

Billy Garretsen
UX Design Lead, ArtCraft Entertainment

Du brauchst Hilfe??